Fatma Kütle

Straßenmusiker in Olinda, Brasilien

Straßenmusiker

Olinda ist eine der ältesten Städte Brasiliens und liegt im Nordosten des Landes, unweit der pernambukanischen Hauptstadt Recife. Der sogenannte Alto da Sé ist der höchstliegende Platz mit einer grandiosen Aussicht auf die Küste und Skyline Recifes. Vor allem während des Karnevals sind die engen, bunten Straßen mit Millionen feierfreudiger, tanzender und trinkender Menschen gefüllt. Olinda gilt insgeheim als „wahrer" Ort des Karneval, da er im Gegensatz zu seinem bekannteren Ableger in Rio de Janeiro kostenlos, freizugänglich und schlichtweg überall stattfindet.
Straßenmusiker wie diese sorgen für die passende musikalische Untermalung bei einem Spaziergang in den Gässchen Olindas zwischen Handwerkslädchen, Bars oder Acarajé- und Tapioca-Ständen (lokales, traditionelles Fingerfood).

mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat

Annette Veit

Tel 0341 97 37 220
Fax 0341 97 37 229 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Mo-Do 11-16 Uhr

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter eintragen und erhalten aktuelle Infos zum Institut und Veranstaltungen. // This newsletter provides you with up-to-date information about the institute and forthcoming events.