Annegret Nippa

Kleines abc des Nomadismus 

2011, Katalog zur Ausstellung "Brisante Begegnungen - Nomaden in einer sesshaften Welt", Verlag Hamburger Völkerkundemuseum

121 Schlagworte beleuchten Aspekte der Begegnung von Nomaden und Sesshaften. Die Geschichte dieser Begegnung wurden von ihren Anfängen um 3000 v. Chr. bis in die Gegenwart in einem multidisziplinären Forschungsprojekt der DFG untersucht: von Marokko über Ägypten, Syrien, Iran, Kasachstan, Tibet bis nach Sibirien und Lappland.

Sekretariat

Annette Veit

Tel 0341 97 37 220
Fax 0341 97 37 229
ethnologie@rz.uni-leipzig.de
Öffnungszeiten:
Mo-Do 09-14 Uhr

Direktorin

Ursula Rao

(0341) 97 37 221 
ursula.rao@uni-leipzig.de
Institut für Ethnologie
Schillerstraße 6
04109 Leipzig