LUMAG: Ursula Rao im Dialog über Globalisierung

Oktober 2015. Das Interview befragt drei Leipziger Professor_innen - Ursula Rao (Ethnologie), Matthias Middell (Centre for Area Studies) und Philip Clart (Sinologie) - zu ihren Fächerperspektiven auf das Thema Globalisierung. Gerade in Kooperationen zwischen den "kleinen Fächern" liege großes Potenzial zur Beforschung globaler Verflechtungen, argumentieren die drei Wissenschaftler_innen.

Hier finden Sie den Artikel.

Jahresbericht der Vereinigung von Förderern und Freunden der Universität Leipzig e. V.

Im Jahresbericht 2014 der Vereinigung von Förderern und Freunden der Universität Leipzig e. V. ist ein Bericht über die Hundertjahrfeier des Instituts für Ethnologie im November 2014 erschienen. Wir bedanken uns damit herzlich für die großzügige Unterstützung bei der Finanzierung.

Den Bericht können Sie hier downloaden.

Vernetzt: Jubiläum in der Schillerstraße

 Center for Area Studies

November 2014. "Vernetzt" berichtet von der vielfältigen 100-Jahrfeier des Instituts für Ethnologie.

Hier finden Sie den Artikel.

„Sinfonie der Löffel" – die LVZ berichtet über die Sonderausstellung im GRASSI Museum für Völkerkunde

November 2014. Die Leipziger Volkszeitung berichtet über die Sonderausstellung „Vom Wissen der Objekte. Ethnologische Konstellationen", die zum Anlass der Hundert-Jahrfeier des Instituts für Ethnologie Leipzig im GRASSI Museum für Völkerkunde eröffnet wurde. In dem Artikel erklärt Ursula Rao wie die Objekte der Ausstellung Geschichten erzählen.
Hier finden Sie den Artikel (Leipziger Volkszeitung - 08.11.2014).

Fingerabdruck für eine Versicherung – Ursula Rao im Gespräch mit 'student!'

Januar 2014. In der Leipziger Hochschulzeitung 'student!' spricht Ursula Rao über ihre Forschung zum Thema E-Governance in Indien. Sie thematisiert die Möglichkeiten, Vorteile und Herausforderungen bei der Einführung einer neuen Krankenversicherung, durch die der Staat von Armut betroffene Menschen unterstützen möchte.

Hier finden Sie den Artikel.

Im Portrait - Artikel über das Institut für Ethnologie

Oktober 2013. Museum, materielle Kultur, Süd-Süd-Beziehungen, Globalisierung, Staatlichkeit und Regionalthemen. Ursula Rao stellt in der Zeitschrift "Vernetzt" des Centre for Area Studies das Institut und seine Schwerpunkte, Lehr- und Lernziele und Zukunftsvisionen vor. Hier finden Sie den Artikel zum Download:

 

Sekretariat

Annette Veit

Tel 0341 97 37 220
Fax 0341 97 37 229 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Mo-Do 11-16 Uhr

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter eintragen und erhalten aktuelle Infos zum Institut und Veranstaltungen. // This newsletter provides you with up-to-date information about the institute and forthcoming events.