Eröffnung der Ausstellung zu MUSEUM ON THE COUCH

Museum on the Couch 3.0

Die Teilnehmenden des Moduls "Museum on the Couch - Reflexive und kreative Erforschungen in Ethnologie" präsentieren ihre Installationen, Interventionen und Performances in der Dauerausstellung des GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig. Das Projekt bietet Studierenden einen interaktiven Ort, um sich mit den Problemen, denen ethnologische Museen derzeit weltweit gegenüber stehen, theoretisch und praktisch auseinanderzusetzen.

Eröffnung der Ausstellung ist am Freitag 23. Juni 2017 um 18:00 Uhr.

Zum Auftakt zeigen Studierende am Abend der Vernissage einmalig zwei Performances - "HERAKLES2 or OVER-DETERMINED" von Mona Louisa-Melinka Hempel und "Rituals of Death" von Diana Sánchez Llerena, Vittoria Fiore, Miranda Marks, Yuejia Peng, Nihan Uslu und Monika König. Neben diesen sind auch sechs weitere Installationen/Interventionen zu sehen. Mehr Informationen dazu finden Sie HIER.

Die Teilnehmenden bieten mittwochs sowie an den Wochenenden ab 15 Uhr Touren durch die MOC-Ausstellung an. Wer die Installationen gerne selbst entdecken möchte, erkennt diese am roten Punkt.

Die Austellung ist vom 24. Juni bis 15. Oktober 2017 zu sehen.

Sekretariat

Annette Halbig

Tel 0341 97 37 220
Fax 0341 97 37 229 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Mo-Do 11-16 Uhr

Direktorin

Ursula Rao

(0341) 97 37 221 
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Institut für Ethnologie
Schillerstraße 6
04109 Leipzig

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter eintragen und erhalten aktuelle Infos zum Institut und Veranstaltungen. // This newsletter provides you with up-to-date information about the institute and forthcoming events.