Ethnologie und Beruf - Infobroschüre

Ethnologie, was kann man damit eigentlich machen?" Diesen Satz haben die meisten schon 100 Mal gehört und meist rettet man sich mit einem verhaltenen Lächeln, einem Schulterzucken oder eben eine zurechtgelegte Standardantwort, welche meist genauso nichtssagend klingt wie unser Studiengang. Und im Geheimen fragt man sich dann auch selber hin und wieder mal: „Was kann man damit eigentlich machen?" Diese Broschüre gibt Hilfestellungen und Anregungen zur beruflichen Orientierung. Sie gibt Tipps für Weiterbildung und Ideen für den beruflichen Einstieg.

Broschüre zum Download.

Workshop "Towards more engaged learning"

Am 24. und 25. Juli 2018 finden ein deutsch- und ein englischsprachiger Workshop zum Thema "Towards more engaged learning or the art of presentation" für Studierende statt. Angeboten werden die Workshops von Emanuel Rogge, Student MA Ethnologie. Sie finden jeweils in Raum M 104, Schillerstraße 6 von 09.00 - 15.00 Uhr statt. Um Anmeldung wird bis zum 20. Juli gebeten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Antrittsvorlesung von Dr. Katharina Lange am 11. Juli

„Normalität" und „Krise": Überlegungen zu einem konzeptionellen Zugang ethnologischer Forschung in Deutschland in der sogenannten Flüchtlingskrise

Hiermit laden wir herzlich zur Antrittsvorlesung von Dr. Katharina Lange ein. Sie findet am Mittwoch, 11. Juli um 14.00 Uhr s.t. in Raum S 102, Schillerstraße 6 statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Sekretariat

Annette Veit

Tel 0341 97 37 220
Fax 0341 97 37 229
ethnologie@rz.uni-leipzig.de
Öffnungszeiten:
Mo-Do 09-14 Uhr

Direktorin

Ursula Rao

(0341) 97 37 221 
ursula.rao@uni-leipzig.de
Institut für Ethnologie
Schillerstraße 6
04109 Leipzig