Themenwoche Museum vom 28.11.-01.12.2017

Plakat MuseumswocheIn der Woche vom 28.11.-01.12.2017 organisieren das Institut für Ethnologie und das GRASSI Museum für Völkerkunde zum ersten Mal die Themenwoche Museum. In dieser Woche werden alle Module der Ethnologie die Themen „Materielle Kultur" und „Museum" in den Vordergrund stellen und zeigen, in welcher Weise ethnologische Überlegungen und Erkenntnisse Fragen nach der Rolle von Objekten in der Vermittlung kultureller Welten aufnehmen. Mehrere Veranstaltungen finden direkt im GRASSI Museum statt. Alle Studierenden sind eingeladen, in dieser Woche auch einmal in die anderen Seminare reinzuhören. Dies gilt natürlich ganz besonders für jene, die fasziniert sind vom sozialen Leben von Dingen, Gegenständen, Fetischen, Waren und heiligen Objekten. Das Programm finden Sie hier.

"Temples and Texts" - Vortrag von Adam Hardy am 07.11.2017

Am 07.11.2017 findet um 17.00 Uhr in Raum S 102 in der Schillerstraße 6 im Rahmen der Vortragsreihe der Indologie ein Vortrag von Prof. Adam Hardy statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Weitere Informationen finden Sie hier:

 

                                               

Informationsveranstaltung zum Auslandsaufenthalt

Am Donnerstag, den 16. November um 17.00 Uhr findet in Raum M 204 eine Informationsveranstaltung zum Auslandsaufenthalt für Studierende der Ethnologie statt.

                                         

Vortragsreihe Indologie Wintersemester 17/18

Im Wintersemester 2017/2018 findet am Institut für Indologie und Zentralasienwissenschaften wieder eine Vortragsreihe zu indologischen Themen statt. Das komplette Programm kann HIER heruntergeladen werden. Die Vorlesungen finden dienstags von 17-19 Uhr in der Schillerstraße 6, in Raum S102 statt. Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen.

 

                                               

Mini-Symposium des Seminars "Grüne Landnahme"

Am 14. Oktober 2017 von 9:45-15:00 Uhr (Raum S 202) stellen Teilnahmer_innen des Seminars "Aktuelle Landnahmen: Lokale Entwicklungen und theoretische Zusammenhänge zum 'Green Grabbing'" aus dem Sommersemester 2017 die Ergebnisse ihrer Hausarbeiten vor. Zum Auftakt gibt es zunächst einen Gastvortrag von Wiebke Thomas (M.A. Internationale Beziehungen aus Berlin) zum Thema "The Global Green Grab in the Case of Brazil". Es geht darin um Forschung über Eukalyptusmonokulturen im brasilianischen Cerrado. Danach ist Zeit zum Diskutieren und es folgen die Studentischen Kurzvorträge. Weiterer Details gibt es HIER.

Sekretariat

Annette Veit

Tel 0341 97 37 220
Fax 0341 97 37 229 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Mo-Do 11-16 Uhr

Direktorin

Ursula Rao

(0341) 97 37 221 
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Institut für Ethnologie
Schillerstraße 6
04109 Leipzig

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter eintragen und erhalten aktuelle Infos zum Institut und Veranstaltungen. // This newsletter provides you with up-to-date information about the institute and forthcoming events.